Letzte wichtige Teilnehmer-Informationen // Anreise + Parken

Um einen reibungslosen Ablauf beim 9. DAK Firmenlauf Potsdam zu garantieren, möchten wir Ihnen und Ihren laufenden Kollegen noch ein paar letzte Informationen an die Hand geben.

In unseren übersichtlichen Teilnehmer-Informationen haben wir das Wichtigste zusammengetragen. Bitte verbreiten Sie die Informationen in Ihrer Firma, damit möglichst viele Fragen bereits vorab geklärt werden können.

Anreise + Parken:

Wir empfehlen Ihnen grundsätzlich die Anreise mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus-Linie 605/606/695, Haltestelle: Potsdam, Campus UNI/Lindenallee), da vor Ort aufgrund der Gegebenheiten nur sehr begrenzt Parkmöglichkeiten vorhanden sind. Die möglichen öffentlichen Parkplätze sind der Parkplatz P3 (Straße „Am Neuen Palais“) und alternativ der Parkplatz P1 („Historische Mühle“), die gegen Gebühr zu benutzen sind.

mehr lesen >

Andreas Eschenbach

Andreas Eschenbach

Die Sportmacher

ANZEIGE

post-img-1

Zielverpflegung mit Extaler Mineralquell + Krombacher ALKOHOLFREI

Alle Läufer können sich auch beim 9. DAK Firmenlauf Potsdam nach dem Zieleinlauf wieder mit einem Gratisgetränk von Extaler Mineralquell erfrischen bzw. für die erwachsenen Teilnehmer gibt es zusätzliche Getränke aus dem Krombacher ALKOHOLFREI Sortiment. Genießen Sie ein wohlverdientes Extaler Mineralquell, Krombacher Weizen, Radler oder Pils Alkoholfrei. Das sind natürliche, geschmackvolle Durstlöscher!

Andreas Eschenbach

Andreas Eschenbach

Die Sportmacher

ANZEIGE

post-img-1

Live-Band beim „9. DAK Firmenlauf Potsdam“

Seit 20 Jahren sind Die Gabys Garant für Show, Party und verdammt gute Live-Musik und begeistern mit Disco-, Rock- und Glamrock-Hits aus vier Jahrzehnten, legendären Soulklassikern und aktuellen Charts-Stürmern. Diese Ladies machen vor nichts Halt. In unvergleichlicher Gabys-Manier und mit unverwechselbarem, musikalischem Charme machen sie jeden Cover-Song gekonnt zu Ihrer ureigenen Version:

Cover ohne Grenzen – timeless – fearless – ageless!

Conrad Kebelmann

Conrad Kebelmann

Die Sportmacher